Coronavirus

Informationen zum Coronavirus

Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) Kanton Zürich verfolgt die Entwicklungen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus aufmerksam und steht in engem Kontakt mit den Behörden. Unsere Dienstleistungen werden laufend der aktuellen Situation angepasst, damit auch die Verletzlichsten unserer Gesellschaft nicht vergessen gehen. Wir stehen den Menschen, die in Not geraten und Hilfe brauchen, zur Seite.

Dienstleistungen des SRK Kanton Zürich

Unsere Angebote werden unter Berücksichtigung der Empfehlungen des Bundesamts für Gesundheit durchgeführt. Nachfolgend finden Sie die Details zu den einzelnen Dienstleistungen, welche zusätzliche Massnahmen verfolgen. Alle nicht aufgeführten Dienstleistungen finden unverändert statt.

Bildungszentrum
Mit 2G-Covid-Zertifikat, Maske, Abstand und Hygiene
SOS-Beratung
Beratungen nur nach telefonischer Terminvereinbarung
Hilfe im Alltag
Rotkreuz-Fahrdienst: Der Schutz der Freiwilligen sowie der Fahrgäste steht an oberster Stelle
Vorsorge & Gesundheit
Meditrina: Telefonisch täglich erreichbar
Villa Vita: Aktuelle Aktivitäten
Migration & Integration
«mitten unter uns»: Tandems und Gruppen-Treffs mit Schutzkonzept
Perspektive Arbeit: Mentoring mit Schutzkonzept
Femmes Tische: Gesprächsrunden virtuell und physisch
Empfang Kronenstrasse
Spezielle Öffnungszeiten
Wichtige Links und weiterführende Informationen
Um die weitere Entwicklung im Auge zu behalten, empfehlen wir Ihnen, die entsprechenden Websites regelmässig zu konsultieren.
BAG
Kanton Zürich
Zürcher Ärztefon
Stadt Zürich: Unterstützung bei der Versorgung