Kinder und Jugendliche

Freude in den Alltag bringen

Freiwillige des Jugendrotkreuzes engagiert sich für Kinder
Kinder und Jugendliche, die in erschwerten Verhältnissen aufwachsen oder sich in einem fremden Land zurechtfinden müssen, verdienen besondere Aufmerksamkeit.

Freiwillige des Zürcher Jugendrotkreuzes bieten Kindern und Jugendlichen sanfte Unterstützung im Alltag und Augenblicke unbeschwerter Freizeit mit Gleichaltrigen. Wenn diese Kinder einen Migrationshintergrund mitbringen, fördern solche Erlebnisse zudem das gegenseitige Verständnis.

Neben der gemeinsamen Freizeitgestaltung geht es auch um ganz praktische Alltagsunterstützung wie z.B. Hausaufgabenhilfe.