Alltagsgestaltung für Menschen mit Demenz

Von Demenz betroffene Menschen entwickeln häufig herausfordernde, für Menschen in ihrem Umfeld unverständliche Verhaltensweisen. Mit Hilfe von verschiedenen Betreuungsansätzen kann den betroffenen Menschen trotz bindenden Tagesstrukturen in Institutionen ein anregender und kreativer Alltag gestaltet werden.

Daten
  • 30.11.2022 09:00 - 30.11.2022 16:00
Kosten

CHF 245.00

Inhalte
  • Normalitätsprinzip auf der Grundlage der Biografie
  • Kommunikatives Verfahren
  • Personenzentrierter Ansatz
  • Selbsterhaltende Massnahmen
  • 10-Minuten-Aktivitaet
  • Snoezelen
  • Kreative und gestalterische Methoden
Ziele
  • Möglichkeiten und Grenzen von verschiedenen Betreuungskonzepten kennen
  • Kern- und Zwischenzeiten für die Alltagsgestaltung sinnvoll nutzen
  • Ideen für die Alltagsgestaltung mit Menschen mit Demenz gewinnen

Kursleitung
  • Doris Schulz Kurzen