Demenz - Hintergrundwissen und Fachvertiefung

Demenz steht als Überbegriff für verschiedene Krankheiten des Gehirns. Sie zeigt sich durch die Abnahme der sozialen, kognitiven, emotionalen und körperlichen Fähigkeiten. Die Entstehung der Krankheit ist eine hirnorganische Störung. In den Alters- und Pflegezentren werden immer mehr Menschen mit einer Demenz gepflegt. Die Vertiefung des Fachwissens hilft das Verhalten von Menschen mit Demenz zu verstehen und in Pflegesituationen kompetent zu handeln.
Daten: 
  • 29.04.2020 09:00 - 29.04.2020 16:00
Inhalte: 
  • Funktionsweise des Gehirns
  • Funktionsweise des Gedächtnisses
  • Auswirkungen unterschiedlicher Demenzformen auf den Pflegealltag
  • Möglichkeiten der Demenzabklärung
  • Möglichkeiten und Grenzen medizinischer und pflegerischer Therapien
Ziele: 
  • Physiologie und Pathologie des Hirns in Verbindung mit Demenz verstehen
  • Verschiedene Demenzformen kennen
Kosten: 
CHF 245.00

Kontakt und Anmeldung

Kursstatus

Durchführung garantiert
Freie Plätze

Kursort

Schulraum 3, Schweiz. Rotes Kreuz Kanton Zürich
Zürcherstrasse 12, 1. Stock
8400 Winterthur