Lehrgang Nanny SRK Kanton Zürich©

Nannys betreuen Kinder in einer Familie und verbringen mit ihnen den Alltag.
Als Bezugsperson unterstützt eine Nanny die Kinder in ihrer Entwicklung und übernimmt die Verantwortung für den Tagesablauf. Sie besitzt Fachwissen zu den kindlichen Bedürfnissen und gibt den Kindern Zuwendung und Geborgenheit.

Daten
  • 26.08.2022 09:00 - 26.08.2022 16:00
  • 02.09.2022 09:00 - 02.09.2022 16:00
  • 09.09.2022 09:00 - 09.09.2022 16:00
  • 10.09.2022 09:00 - 10.09.2022 16:00
  • 16.09.2022 09:00 - 16.09.2022 16:00
  • 23.09.2022 09:00 - 23.09.2022 16:00
  • 30.09.2022 09:00 - 30.09.2022 16:00
  • 07.10.2022 09:00 - 07.10.2022 16:00
Kosten

CHF 1'650.00 plus Lehrmittel Fr. 25.00

Inhalte

Grundlagen der Entwicklung
Leitung: Heike Mader
Freitag, 26.08.2022

Kommunikation und Erziehung
Leitung: Heike Mader
Freitag, 02. und 09.09.2022

Arbeiten als Nanny
Leitung: Susanne Dettwiler
Samstag, 10.09.2022

Tagesgestaltung und Spiel
Leitung: Susanne Dettwiler
Freitag, 16.09.2022

Ernährung
Leitung: Susanne Dettwiler
Freitag, 23.09.2022

Krankheit und Unfälle
Leitung: Susanne Dettwiler
Freitag, 30.09.2022

Kompetenznachweis
Leitung: Heike Mader und Susanne Dettwiler
Freitag, 07.10.2022

jeweils 09.00 – 12.00 und 13.00 – 16.00 Uhr

Ziele

Vorbereitung auf die Berufstätigkeit als Nanny

Voraussetzungen
  • Mindestalter: 20 Jahre
  • sehr guter mündlicher und schriftlicher Ausdruck in Deutsch (Niveau B2)
  • Interesse an Pädagogik, Psychologie, Kommunikation, Gesundheits- und Krankheitslehre
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern
  • Bereitschaft zur persönlichen Auseinandersetzung mit den Inhalten
Zielgruppe

Der Lehrgang Nanny SRK Kanton Zürich© richtet sich an Personen, die einen beruflichen Einstieg in die Kinderbetreuung in der Familie anstreben und sich dazu theoretische Grundlagen aneignen möchten.


Kursleitung
  • Heike Anne Mader
  • Susanne Dettwiler -Bienz