Phytotherapie - Grundkurs der Heilpflanzenkunde

Die Phytotherapie (Heilpflanzenkunde) gehört zu unserer westlichen Naturheilkunde. Im Pflegealltag wird sie vorwiegend in Form von Heilpflanzentee umgesetzt. Anwendungsformen als Wickel/Kompressen mit Ölauszügen oder Salben inspirieren, die Kraft der Natur im Pflegealltag als ergänzendes Angebot zu nutzen. Die entspannenden, beruhigenden oder erfrischenden Anwendungen ermöglichen eine Aufwertung der Pflegequalität.

Daten
  • 05.07.2023 09:00 - 05.07.2023 16:00
Kosten

CHF 245.00 plus Materialkosten CHF 15.00

Inhalte
  • Einführung in die allgemeinen Grundlagen der Phytotherapie
  • Anwendungsformen und Einsatzgebiete auf der Pflegestation: Heilpflanzentee, Öl-, Salben- und Blitzkompressen mit Heilpflanzen
  • Vorstellung Heilpflanzen
  • Herstellung Ölauszug für Eigengebrauch
  • Zubereitung Ölkompressen, Blitzkompressen
  • Phytotherapie im Pflegealltag - Möglichkeiten und Grenzen
  • Erfahrungsaustausch
Ziele
  • Kennenlernen verschiedener Verwendungsmöglichkeiten von Heilpflanzen im Pflegealltag

Kursleitung
  • Vreni Brumm