Mitgliederversammlung 2020

Durchführung auf schriftlichem Weg

10. September 2020
Mitgliederversammlung im Volkshaus Zürich
Die aktuelle Situation rund um das Coronavirus ist für uns alle eine grosse Herausforderung und beeinflusst das öffentliche Leben, aber auch uns derzeit sehr. Unsere alljährlich stattfindende Mitgliederversammlung mussten wir aus diesem Grund bereits auf den 10. September 2020 verschieben.

Mit Verordnung vom 19. Juni 2020 hat der Schweizerische Bundesrat festgelegt, dass die Teilnehmer einer Versammlung, in unserem Fall die Aktivmtglieder, weiterhin dazu angehalten werden können, ihre Rechte ausschliesslich auf schriftlichem Weg auszuüben – ungeachtet allfällig anderslautender Vorschriften in den Statuten.

Da die aktuelle Situation weiterhin ungewiss ist, hat der Vorstand des SRK Kanton Zürich an seiner Sitzung vom 2. Juli 2020 entschieden, von dieser Möglichkeit der schriftlichen Stimmabgabe («Urabstimmung») Gebrauch zu machen. Die Traktandenliste und entsprechenden Stimmrechtsunterlagen werden anfangs August per Post an die Aktivmitglieder verschickt. Über die Traktanden wird am 10. September ausschliesslich schriftlich Beschluss gefasst. Eine physische Mitgliederversammlung findet dieses Jahr leider nicht statt.

Wir freuen uns wieder auf eine physische Mitgliederversammlung mit Ihnen im nächsten Jahr, diese ist geplant für den 2. Juni 2021.