Discover Zürich

Stadterkundungen mit Asylsuchenden

Freiwillige zeigen asylsuchenden Flüchtlingen Zürich.
Auf begleiteten Stadtrundgängen lernen Asylsuchende ihre unmittelbare Umgebung kennen und erfahren, was Zürich für Personen mit geringen finanziellen Mitteln zu bieten hat.

Freiwillige des JRK Kanton Zürich erkunden jeden zweiten Samstagnachmittag von 14.00 bis 16.30 Uhr mit Asylsuchenden des Durchgangszentrums Regensbergstrasse (Oerlikon) Zürich und die Region. Auf diesen Erkundungstouren zeigen sie ihnen die zahlreichen kostenlosen Angebote für die Freizeitgestaltung wie Parks, Museen, Bibilotheken etc. Diese kleinen Ausflüge bringen in den oft schwierigen und einseitigen Alltag der Asylsuchenden etwas Abwechslung.

Für die Planung und Durchführung dieser Rundgänge suchen wir motivierte und engagierte Freiwillige. Interessiert mitzuhelfen? Melde Dich bei uns! Wir freuen uns auf Dich: 044 360 28 28 oder jugendrotkreuz@srk-zuerich.ch.