Für Menschen in der Region

Tradition, Regionalität und freiwilliges Engagement

Das Rote Kreuz hat seinen Ursprung in der Schweiz und trägt die Werte und die humanitäre Tradition in die ganze Welt hinaus. Was dabei oft vergessen geht: Das Rote Kreuz ist auch regional tätig.

Das Zürcher Rote Kreuz verbindet diese Werte und Traditionen mit unserem Kanton und setzt sich hier vor Ort für all jene Menschen ein, die in irgendeiner Form Unterstützung benötigen. So dürfen betagte Menschen auf sofortige Hilfe zählen, wenn sie beim Rotkreuz-Notruf einen Alarm auslösen. Mütter wissen ihre Kinder gut betreut, wenn sie sich in einer Krisensituation befinden. Und jeder – egal ob jung oder alt – erhält Beratung und Hilfe in akuten Notlagen.

Es sind genau diese Regionalität, die Tradition und unsere Werte, die Ihnen die Sicherheit geben, dass Ihre Spende gut investiert ist.

Das Rote Kreuz ist eine Freiwilligenorganisation. Im Kanton Zürich sind aktuell über 2‘700 Freiwillige im Einsatz und unterstützen Bedürftige. Ohne sie wäre die wertvolle Rotkreuzarbeit in unserer Region gar nicht machbar – und auf keinen Fall bezahlbar.

Vielleicht sind auch Sie oder Ihre Familie eines Tages froh um unsere Dienstleistungen. Beim Zürcher Roten Kreuz erhalten Sie in vielen schwierigen Lebenslagen unbürokratisch Rat und Hilfe. Ein starkes lokales Rotes Kreuz ist auch in Ihrem Interesse!