Deutsch als Zweitsprache in der Pflege

Vorbereitung für den Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK

Der Kurs «Deutsch als Zweitsprache (DaZ) in der Pflege» vermittelt Deutschkenntnisse, die für die Arbeit in der Pflege nötig sind. Er richtet sich an Personen, die den Lehrgang «Pflegehelferin/Pflegehelfer SRK» besuchen möchten. Und auch an solche, die bereits in der Pflege tätig sind.

Der Kurs «DaZ in der Pflege» dient als gezielte Vorbereitung, um die vorausgesetzten Deutschkenntnisse für den Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK zu erfüllen. Der gesamte Kurs «DaZ in der Pflege» besteht aus zwei Modulen und dauert 120 Lektionen. 

Nach erfolgreicher Lernkontrolle können Sie in den Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK starten.

Fragen und Antworten zu «DaZ in der Pflege»

Was muss ich können?
  • Deutschkenntnisse auf Niveau A2/B1 (Anmeldung zum Einstufungstest über das Sekretariat des Bildungszentrums)
  • Aktive Mitarbeit im Unterricht
  • Selbständiges Üben auch ausserhalb des Unterrichts
Wie lange dauert der Kurs?
  • Kursdauer: 20 Wochen à 3 Lektionen
  • «DaZ in der Pflege» wird in Tages-, Abend- und Samstagskursen angeboten.
Wie viel kostet der Kurs?

«DaZ in der Pflege» kostet CHF 750.– für 20 x 3 Lektionen.

Wann findet der nächste Kurs statt?

Die nächsten Termine finden Sie hier: PDF Kursdaten 

Wie kann ich mich anmelden?

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular (PDF) handschriftlich aus.

Wenn Sie bereits Deutschkurse besucht oder einen Sprachtest gemacht haben, legen Sie der Anmeldung Kopien der entsprechenden Bestätigungen bei.

Senden Sie die vollständigen Unterlagen per Post an: SRK Kanton Zürich, Bildungszentrum, Zürcherstrasse 12, 8400 Winterthur.