CHECK-IN SRK

Vorbereitung für eine Berufslehre im Gesundheits-, Betreuungs- und Sozialbereich

Jugendliche und junge Erwachsene ohne Lehrstelle erhalten mit CHECK-IN SRK eine optimale Vorbereitung für einen erfolgreichen Berufseinstieg in den Branchen Gesundheit, Betreuung und Soziales. Neben der Unterstützung bei der Lehrstellensuche können die Teilnehmenden praktische Erfahrungen sammeln und ihre Persönlichkeit weiterentwickeln.
Schülerinnen CHECK-IN SRK

CHECK-IN SRK ist ein Motivationssemester, das im Auftrag des Amts für Wirtschaft und Arbeit angeboten und durch die Arbeitslosenversicherung finanziert wird.

Mit einer Kombination aus Praktikum (80%) sowie Bildung und Coaching (20%) im SRK-Bildungszentrum werden die Teilnehmenden auf die Anforderungen der Berufswelt vorbereitet und bei Bewerbungen und der Lehrstellensuche unterstützt. Neben branchenspezifischer Berufskunde werden im allgemeinbildenden Unterricht und durch spezifische Deutschförderung (DaZ) schulische Lücken geschlossen.

Bei grossem schulischen Nachholbedarf kann zusätzlich eine individuelle Nachhilfe, ein Mentoring organisiert werden, damit der erfolgreiche Einstieg in die Berufslehre gelingen kann.
 

Fragen und Antworten
An wen richtet sich CHECK-IN SRK?
Auf welche Berufe bereitet CHECK-IN SRK vor?
Wie lange dauert CHECK-IN SRK?
Was kostet das CHECK-IN SRK?
Wo kann ich das Praktikum absolvieren?
Bekomme ich Lohn für meine Arbeit im Praktikum?
Was lerne ich am SRK-Bildungszentrum?
Wie melde ich mich für CHECK-IN SRK an?
Informationsveranstaltungen