Marco ist Freiwilliger im öV-Begleitdienst und begleitet Jin mit Bus und Tram zu medizinischen Terminen.
Für mehr Menschlichkeit

Helfen, füreinander da sein, miteinander etwas bewirken – das bedeutet für uns Menschlichkeit. In der aktuellen Kampagne des Zürcher Roten Kreuzes zeigen Freiwillige, wie sie Menschlichkeit leben.

Freiwillige hilft Geflüchteten beim Einstig ins Berufsleben in der Schweiz.
Geflüchteten helfen

Möchten Sie anerkannte Flüchtlinge oder vorläufig Aufgenommene bei der Suche nach einer Arbeitsstelle oder einer Ausbildungsmöglichkeit unterstützen?

Freiwilliger Fahrer begleitet ältere Frau mit dem Auto zu medizinischen Terminen.
Rotkreuz-Fahrdienst

Freiwillige Fahrerinnen und Fahrer des Roten Kreuzes bringen Sie sicher zu Arztterminen, ins Spital oder in die Therapie – und wieder zurück.

Für Menschen im Kanton Zürich

Dank Ihrer Spende können wir den Menschen im Kanton Zürich helfen, die Unterstützung benötigen. Herzlichen Dank für Ihre Hilfe. Spenden Sie jetzt.

Grosse Betroffenheit

Die Ukraine erlebt eine beispiellose Welle der Gewalt. Die Solidarität der Bevölkerung in der Schweiz ist gross. Damit Hilfe ankommt, ist es wichtig, dass sie gut koordiniert und durchdacht ist.