Jugendrotkreuz

Gemeinsam gestalten

21. Oktober 2021
Gemeinsam gestalten
Sechs Studierende der Zürcher Hochschule der Künste haben in Zusammenarbeit mit dem Jugendrotkreuz die Publikation «Gemeinsam Gestalten mit Alltagsmaterialien» erarbeitet. Damit möchten sie Jugendliche ermutigen, in ihrem Alltag gestalterisch tätig zu sein.
Seit 2017 organisieren Studierende der Zürcher Hochschule der Künste in Zusammenarbeit mit dem Jugendrotkreuz Kanton Zürich Ferienwochen mit jungen Freiwilligen und geflüchteten Jugendlichen unter dem Motto «Gemeinsam Gestalten». Im Jahr 2020 musste die geplante Aktivität wegen Covid19 abgesagt werden. Um die geflüchteten Jugendlichen trotzdem zu ermutigen, in ihrem Alltag gestalterisch tätig zu sein, erarbeiteten sechs Studierende die Publikation «Gemeinsam Gestalten mit Alltagsmaterialien». Die gezeigten Inhalte regen zum Experimentieren und Weiterdenken an.

 

Jetzt kreativ werden!

Einen Auszug der Publikation findest du hier: «Gemeinsam Gestalten mit Alltagsmaterialien». Brauchst du noch mehr Inspiration? Schreib uns eine E-Mail, gerne senden wir dir die komplette Publikation (227 Seiten) per Post (solange Vorrat).

Viel Spass beim Anschauen und Ausprobieren!