Meditrina

Medizinische Anlaufstelle für Sans-Papiers

Meditrina ist eine medizinische Anlaufstelle für Sans-Papiers (Personen ohne Aufenthaltsrecht in der Schweiz), die keine Krankenversicherung haben.
Ärztin misst Blutdruck von Sans-Papiers Patientin

Wichtige Information zum Coronavirus: Falls Sie sich krank fühlen oder Fragen zu dem Coronavirus haben, rufen Sie uns an! Wir sind täglich von 09 - 12 Uhr und 13.30 - 17 Uhr telefonisch unter 044 360 28 72 erreichbar.

Unsere Praxisöffnungszeiten sind Montag, Mittwoch und Freitag von 09 – 12 Uhr und 13.30 – 17 Uhr. 

Aktuell zur Corona-Impfung
Wir vermitteln Zugang zu Corona-Impfungen für Sans-Papiers.

Meditrina ist eine registrierte Arztpraxis für Allgemeinmedizin. Sie bietet vertrauliche medizinische Grundversorgung und Beratung in mehreren Sprachen an. Spezielle Abklärungen und Behandlungen werden für Sans-Papiers durch ein Netz von Ärztinnen und Ärzten ermöglicht.

Personen, die aus anderen Gründen erschwerten Zugang zur Gesundheitsversorgung haben, erhalten bei Meditrina Beratung und vermittelnde Unterstützung.

Meditrina wird von der Stadt Zürich subventioniert. 

Fragen und Antworten
Wer kann zu Meditrina kommen?
Was bietet Meditrina an?
Was kostet Meditrina?
Wann und wo finde ich Meditrina?
Informationen zu Sans-Papiers und Gesundheitsversorgung für Fachpersonen und Interessierte