Lehrgang Langzeitpflege SRK

Ältere und chronisch kranke Menschen pflegen

Pflegerin unterhält sich mit Patientin.
Die Langzeitpflege älterer oder chronisch kranker Menschen stellt ganz besondere Anforderungen an das Pflegepersonal. In einem modular aufgebauten Lehrgang können Pflegehelferinnen und Pflegehelfer SRK das notwendige Fachwissen erwerben.

Aufgrund der hohen Anforderungen an das Pflegepersonal ist der Anteil an Pflegehelferinnen und Pflegehelfern SRK in der Langzeitpflege besonders hoch. Sie übernehmen wichtige Aufgaben selbständig oder unter Anleitung von medizinischem Fachpersonal.

Um den anspruchsvollen Aufgaben gerecht zu werden, vermitteln die Weiterbildungsmodule des Lehrgangs Langzeitpflege das notwendige Fachwissen zu allen wichtigen Themen und ergänzen aktuelles Wissen. So können die Absolventinnen und Absolventen ihre Handlungskompetenzen ausweiten und die berufliche Position stärken.

Fragen und Antworten

Gehöre ich zur Zielgruppe für den Lehrgang?

Der Lehrgang Langzeitpflege richtet sich an Pflegehelferinnen und Pflegehelfer SRK, Pflegeassistentinnen und -assistenten und Spitexmitarbeitende mit Erfahrung, die sich auf Langzeitpflege spezialisieren möchten.

Wie und mit welchem Inhalt ist der Lehrgang aufgebaut?

Der Lehrgang besteht aus sieben Pflichtmodulen und drei Wahlmodulen. 
Insgesamt besteht der Lehrgang aus 22 Kurstagen à 6 Stunden. 

Pflichtmodule (alle Kurse besuchen)

  • Kinaesthetics-Grundkurs
  • Basale Stimulation in der Pflege
  • Integrative Validation nach Richard
  • Erste Hilfe in der Langzeitpflege
  • Pflegedokumentation
  • Ethik in der Pflege
  • Palliative Care
     
Wahlmodule (drei Kurse besuchen)
  • Pflege und Betreuung von COPD-Betroffenen
  • Pflege und Betreuung von Morbus-Parkinson-Betroffenen
  • Pflege und Betreuung von Multiple-Sklerose-Betroffenen
  • Schlaganfall – Pflege nach Bobath
  • Gewaltfreie Kommunikation in der Pflege
Wie läuft die Anmeldung ab?

Jedes Modul kann einzeln gebucht werden. Für jedes abgeschlossene Modul wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt. 

Wann und wie bekomme ich das Zertifikat?

Voraussetzungen: 

  • Erfolgreich abgeschlossener Lehrgang Pflegehelfer / -in SRK
  • Besuch der Pflicht- und Wahlmodule für das Zertifikat innerhalb von fünf Jahren
     
Nach dem Besuch aller Pflicht- und Wahlmodule müssen sich die Absolventen beim Sekretariat im Bildungszentrum melden. Nach der Prüfung, ob alle Voraussetzungen erfüllt sind, wird das Zertifikat Pflegehelfer /-in Langzeitpflege SRK ausgestellt. 

Wenn nicht alle Module beim SRK Kanton Zürich besucht worden sind, müssen sich die Absolventinnen über die Möglichkeiten der Gleichwertigkeitsanerkennung informieren. 

Hier finden Sie die aktuellen Kursdaten

  • Freie Plätze verfügbar
  • Wenige Plätze verfügbar
  • Ausgebucht
  • Durchführung garantiert
Titel Datum Ort

Basale Stimulation® in der Pflege

Mit dem Konzept der Basalen Stimulation in der Pflege können Menschen, die...

11.12.2019 Winterthur
  • Freie Plätze
  • Durchführung garantiert

Pflegedokumentation

Die Pflegedokumentation weist den Pflegeprozess nach und soll nachvollziehbar...

12.12.2019 Winterthur
  • Freie Plätze
  • Durchführung garantiert

Ethik in der Pflege

Habe ich moralisch richtig gehandelt? Gibt es Alternativen? In der Arbeit mit...

13.12.2019 Winterthur
  • Freie Plätze
  • Durchführung garantiert

Pflege und Betreuung von Multiple-Sklerose-Betroffenen

Multiple Sklerose ist eine heimtückische Erkrankung und stellt Betroffene und...

22.01.2020 Winterthur
  • Ausgebucht
  • Durchführung garantiert

Kinaesthetics® - Grundkurs

Der Kinaesthetics®-Grundkurs befasst sich mit der Bewegungsunterstützung...

30.01.2020 Winterthur
  • Freie Plätze
  • Durchführung garantiert

Schlaganfall - Pflege nach Bobath Konzept

Ein Schlaganfall ist für die Betroffenen ein massiver Einschnitt ins Leben. Je...

30.01.2020 Winterthur
  • Freie Plätze
  • keine garantierte Durchführung

Ethik in der Pflege

Habe ich moralisch richtig gehandelt? Gibt es Alternativen? In der Arbeit mit...

07.02.2020 Winterthur
  • Freie Plätze
  • keine garantierte Durchführung

Pflege und Betreuung von Morbus-Parkinson-Betroffenen

Parkinson ist eine langsam fortschreitende neurologische Erkrankung. An einer...

12.02.2020 Winterthur
  • Freie Plätze
  • keine garantierte Durchführung

Integrative Validation (IVA) nach Richard® - Grundkurs

Die Integrative Validation nach Richard® stellt eine wertschätzende Haltung und...

24.02.2020 Winterthur
  • Freie Plätze
  • keine garantierte Durchführung

Erste Hilfe in der Langzeitpflege

Im Arbeitsalltag, im Pflegeheim oder bei den Klienten zu Hause können Pflegende...

26.02.2020 Winterthur
  • Freie Plätze
  • Durchführung garantiert

Palliative Care

Palliative Care versteht sich als ganzheitliche Begleitung von schwerkranken...

05.03.2020 Winterthur
  • Freie Plätze
  • Durchführung garantiert

Kinaesthetics® - Grundkurs

Der Kinaesthetics®-Grundkurs befasst sich mit der Bewegungsunterstützung...

09.03.2020 Winterthur
  • Freie Plätze
  • keine garantierte Durchführung

Basale Stimulation® in der Pflege

Mit dem Konzept der Basalen Stimulation in der Pflege können Menschen, die...

11.03.2020 Winterthur
  • Freie Plätze
  • keine garantierte Durchführung

Pflegedokumentation

Die Pflegedokumentation weist den Pflegeprozess nach und soll nachvollziehbar...

24.03.2020 Winterthur
  • Freie Plätze
  • keine garantierte Durchführung

Pflege und Betreuung von Multiple-Sklerose-Betroffenen

Multiple Sklerose ist eine heimtückische Erkrankung und stellt Betroffene und...

23.04.2020 Winterthur
  • Freie Plätze
  • keine garantierte Durchführung

Schlaganfall - Pflege nach Bobath Konzept

Ein Schlaganfall ist für die Betroffenen ein massiver Einschnitt ins Leben. Je...

30.04.2020 Winterthur
  • Freie Plätze
  • keine garantierte Durchführung

Pflege und Betreuung von COPD-Betroffenen

Wenn die Atmung den Alltag bei älteren Menschen erschwert, liegt das oft an der...

14.05.2020 Winterthur
  • Freie Plätze
  • keine garantierte Durchführung

Ethik in der Pflege

Habe ich moralisch richtig gehandelt? Gibt es Alternativen? In der Arbeit mit...

15.05.2020 Winterthur
  • Freie Plätze
  • keine garantierte Durchführung

Integrative Validation (IVA) nach Richard® - Grundkurs

Die Integrative Validation nach Richard® stellt eine wertschätzende Haltung und...

25.05.2020 Winterthur
  • Freie Plätze
  • keine garantierte Durchführung

Kinaesthetics® - Grundkurs

Der Kinaesthetics®-Grundkurs befasst sich mit der Bewegungsunterstützung...

28.05.2020 Winterthur
  • Freie Plätze
  • keine garantierte Durchführung